X

swimsy

Luis Retzbach

Der Ertrinkungstod ist die häufigste Todes­ursache bei Kindern in Deutschland. 60 Prozent der Zehnjährigen sind keine sicheren Schwimmer. Dabei schließt alle vier Tage ein Hallenbad. Deutschland wird zum Nichtschwimmerland. Dennoch sollen Kinder die Chance bekommen, Schwimmen zu lernen. Mit swimsy können Eltern einen Schwimmkurs zu Hause, in der Badewanne und im Schwimmbad eigenständig durchführen.

Team: Prof. Mathias Hassenstein, Matthias Müller, Sandra Hess, Marcus Witte